Pro-bono-Beratung: Online-Auftritt

Worum geht es?

Die erste Kontaktaufnahme zu sozialen Organisationen findet heutzutage nicht selten über das Internet statt. Eine ansprechende und informative eigene Homepage ist dabei die Visitenkarte der jeweiligen Organisation. Spezialisierte Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte beraten unentgeltlich zu allen Fragen des Internetauftritts, ob zur Verarbeitung personenbezogener Daten (siehe hierzu auch Datenschutzrecht), zur vollständigen Erstellung des Impressums und zur Verfügungstellung der eigenen AGB. Häufig stellen sich auch Fragen zur Verlinkung auf fremde Homepages, zu denen die Rechtsexperten gerne Auskunft erteilen.

Für alle weiteren Informationen zum Ablauf und Dingen, die es zu beachten gilt, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Button.

 

 

Button GesuchtButton Anbieten