Pro-bono-Beratung: Gründungspaket Gesellschaftsrecht

Worum geht es?

Auf Gesellschafts- und Steuerrecht spezialisierte Rechtsanwälte/innen beraten soziale Organisationen unentgeltlich zur Gründung. Sie erläutern verschiedene Rechtsformen (z.B. Verein, gGmbH/ GmbH, gUG/ UG, Stiftung) im Hinblick auf Kriterien wie Gründungsaufwand, Haftungsrisiken, Steuervergünstigungen, Rechnungslegung, Publizitätspflichten und laufende Managementverantwortung, formulieren die Gründungsdokumente und klären – im Falle der Entscheidung für die Gemeinnützigkeit – den Gemeinnützigkeitsstatus mit dem Finanzamt. Die Rechtsexperten leisten damit unmittelbar einen Beitrag zur gesellschaftlichen Wirkung der Organisation und lernen neue Perspektiven und interessante Menschen kennen.

Für alle weiteren Informationen zum Ablauf und Dingen, die es zu beachten gilt, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Button.

 

Button GesuchtButton Anbieten