Der Kreativmarathon – Das Pro-bono-Intensivprogramm

Startpage

24 Stunden Gutes tun. Im Team. Für Andere. Und das alles pro bono!

Der Kreativmarathon bringt Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft für die Dauer von 12-24 Stunden mit sozialen Organisationen zusammen. Das Ziel: gemeinsam praktische Sofortlösungen entwickeln, die direkt einsetzbar sind, damit soziale Organisationen noch mehr bewegen können.

Seit über zwei Jahren führt Proboneo erfolgreich Kreativmarathons in ganz Deutschland durch, damit soziale Organisationen die professionelle Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Dafür sind wir immer auf der Suche nach passenden Kooperationspartnern, die uns unterstützen. Sollten Sie daran Interesse haben, kontaktieren Sie uns einfach!

Und wer einen Kreativmarathon auf eigene Faust organisieren will, wird auch fündig! Hier findet sich unser brandneues Kreativmarathon-Handbuch vollgepackt mit Tipps, Tricks und praktischen Arbeitsmaterialien, mit denen man sofort loslegen kann.

 

Video vom Kreativmarathon in Hamburg 2013

 

Abgeschlossene Kreativmarathons

Düsseldorf, April 2015

Process One gehört zu den führenden Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf Systemische Führung, Organisationsentwicklung, Teamentwicklung und Executive Coaching mit mehr als 15-jähriger Unternehmensgeschichte. Bei diesem Kreativmarathon arbeiteten je fünf Berater der Process One Consulting mit einer der zwei teilnehmenden sozialen Organisationen zusammen, um Zukunftsstrategien zu entwickeln. Hier geht es zu einem Video mit den Beteiligten.

Berlin, September 2014

Letztes Jahr fand ein Kreativmarathon erstmalig im Rahmen des Vision Summit statt, der größten Konferenz für soziale Innovationen in Deutschland. Der Kreativmarathon des Vision Summit wurde durch die Deutsche Bank unterstützt. Als Bindeglied zwischen Wirtschaft und sozialem Sektor ermöglichte der Kreativmarathon am 10.09. im Allianz Sitftungsforum einen Tag lang konkrete Zusammenarbeit von Sozialunternehmen und Fach- und Führungskräften.

Berlin, Mai 2014

Für einen Tag standen die BeraterInnen der IPO-IT GmbH, der RKW Berlin GmbH und der artop GmbH drei gemeinnützigen Organisationen kostenfrei zur Verfügung. Von einer gemeinsamen Erschließung des Themas Wissensmanagement ging es über die Bestandsaufnahme bisheriger Lösungsansätze in den Organisationen bis hin zur Entwicklung konkreter Maßnahmen.

München, Oktober 2013

Vier gemeinnützigen Initiativen wurden im Münchner Haus des Stiftens von erfahrenen IT-Experten beraten. Innerhalb von zwei Tagen arbeiteten die Projektteams an der Optimierung und Konzeptionierung von IT-Prozessen und IT-Lösungen für soziale Organisationen.

Der Kreativmarathon München wurde gemeinsam mit der IT-Sachspenden-Plattform Stifter-helfen.de mit Unterstützung der BMW Stiftung Herbert Quandt organisiert.

Hamburg, August 2013

Für den ersten Kreativmarathon haben wir uns die Medienstadt Hamburg ausgesucht. Acht gemeinnützigen Organisationen hatten die Möglichkeit, innerhalb von 24 Stunden ein hochwertiges Kommunikationsprodukt in den Händen zu halten. Die Angebotspalette erstreckt sich von der Ausarbeitung einer Markenstrategie über Print-Produkte bis hin zu einer Social-Media Strategie.

Die notwendige Expertise und den kreativen Funken dazu lieferte die Werbeagentur Red Rabbit und deren Partner sowie die socialpioneer gGmbH.