Die universelle Sprache von pro bono

P1140241Im Februar 2015 ging es international im Proboneo-Büro zu. Unter der Schirmherrschaft der BMW Stiftung, der Taproot Foundation und Proboneo waren Vertreter aus 23 Ländern zum 3. Global Pro Bono Summit zu Gast in Berlin.

Es ging darum wie in den einzelnen Ländern qualifiziertes und effektives Pro-bono-Engagement für soziale Organisationen angeboten werden kann und alle voneinander lernen können.

P1140090Für uns ein sehr spannendes Event. Diskutiert wurden die Stärkung der Partnerschaft zwischen Organisationen und Vernittlern, der UN Impact 2030 oder wie Pro-bono-Engagement Auswirkungen auf Führungsqualitäten haben kann.

"Ich war überrascht wie ähnlich die Fragen und Herausforderungen trotz der unterschiedlichen Unternehmen hier sind" sagt ein Teilnehmer der Veranstaltung. Global Pro Bono Summit 2015 Report_Seite_1Für uns die universelle Sprache von pro bono.

Während des Corporate Days tauschten sich Führungskräfte internationaler Unternehmen wie Allianz, SAP, GlaxoSmithKline,  Walt Disney und LinkedIn über ihre Erfahrungen und Erfolge von Pro-bono-Programmen aus.
Der im Juni 2015 veröffentliche Global Pro Bono Summit 2015 Report gewährt Einblicke in den aktuellen Stand der Pro-bono-Bewegung.

Schreibe einen Kommentar