Eine Woche pro bono

Wir starten das neue Programm Social Excellence, dass Personalentwicklung mit Pro-bono-Engagement verknüpft. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wenden eine Woche lang ihr berufliches Prozessoptimierungswissen in sozialen Organisationen an und helfen ihnen so, mehr PS auf die Straße zu bringen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von Coaches begleitet und erhalten vorab zwei Tage Training. Denn 1 Woche vor Ort ist lang und muss gut vorbereitet sein.

Social Excellence_1Vergangene Woche hatten wir Patricia und Karl bei uns, die ihre Social Excellence-Woche bei Proboneo verbracht haben. Gemeinsam haben wir uns die Vertriebsprozesse und die Verteilung von Aufgaben im Team von Proboneo angesehen. Ihre Aufgabe war dabei weniger Beratung und viel mehr die Moderation und Prozessbegleitung (neudeutsch auch Facilitation). Geduldig haben die beiden immer wieder unsere Gedanken sortiert und mit Post-its sichtbar gemacht. Und plötzlich bekam, dass was wir jeden Tag intuitiv tun, eine Struktur und Schnittstellen. Und auch Stolperstellen, die wir zwar gefühlt, aber nicht genau gesehen haben. IMG_0167_300x199pxJetzt arbeiten wir daran, unsere über die letzten Jahre gewachsene Struktur zu erneuert und mehr an den Fähigkeiten unseres Teams auszurichten.

Patricia und Karl finden: „Für uns war es eine spannende, herausfordernde und wirklich bereichernde Woche. Wir haben viele Eindrücke erhalten, wie soziale Unternehmen arbeiten und es war toll zu sehen, wie wir mit unserem Wissen unterstützen können.“

Schreibe einen Kommentar